Safire Wissensdatenbank

Enterprise Security Perimeter Mix (sehr groß)

Netzwerk-Topologie

Unternehmens-Sicherheitsperimeter

Beschreibung

Die Firewall wird am Rande des Unternehmensnetzwerks platziert, um die Benutzer des Unternehmens vor Malware und Viren aus dem Internet zu schützen, und zwar in der Regel durch Anwendungskontrolle, Virenschutz, Webfilterung, DNS-Filterung und SSL-Tiefenprüfung. Der Datenverkehr ist asymmetrisch und verläuft in Nord-Süd-Richtung. Der Durchsatz ist durch die vom ISP zur Verfügung gestellte WAN-Schnittstelle begrenzt.

Details

Benutzer (Client IPs): 32500
Anwendungen: 34
Sitzungen: 409500 (einschließlich 323500 TLS-Sitzungen)
Zugewiesene Bandbreite: 12,65 Gbps